KBC-Bank verkauft Versicherungsgesellschaft Warta

Der Versicherer “Talanx” zeigt Interesse an einem Kauf der polnischen Versicherung “Warta”, wie der Talanx-Chef, Herbert Haas gegenüber der Nachrichtenagentur dpa angab. Haas: “Wenn Warta auf den Markt kommt, würden wir uns das gerne anschauen”. Mit einem Anteil an Warta könnte Talanx mit einem Schlag einen sehr großen Marktanteil in Polen erhalten, da Warta aktuell die drittgrößte Versicherungsgesellschaft Polens ist. Sie gehört zum Portfolio der belgischen KBC-Bank, die sie jetzt verkaufen muss, um die mit den empfangenen Staatshilfen verbundenen Auflagen zu erfüllen. Der Talanx-Chef rechnet damit, dass Warta bereits im September zum Kauf angeboten wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.